Verkaufen Sie Ihre nicht mehr benötigten Softwarelizenzen - Kaufen und Verkaufen Disused Microsoft-Software-Lizenz Seit 2004 English Language German Language Austrian Language Bulgarian Language Luxembourgish Language Hungarian Language Lithuanian Language French Langauge Dutch (Netherlands) Langauge Danish Language Finish Language Italian Language Irish Language Belgian Language Romanian Language Swiss Langauge Swedish Language Danish Langauge Finish Langauge Norse Language Portuguese Language >Polish Language Spanish Language Croatian Language Czech Language Greek Language Slovakian Language Latvian Language Norgwegian Language Slovenian Language Ukrainian Language

Discount-Licensing bietet All-in-one-Lösungen, mit der Kunden aus Großbritannien und ganz Europa Kapital aus ihren nicht mehr benötigten, unbefristeten Microsoft-Volumenlizenzen schlagen können. Ihr Unternehmen kann seine Erstinvestition durch den Verkauf Ihrer nicht mehr benötigten Microsoft-Softwarelizenzen wieder in Kapital umwandeln und dieses in andere Bereiche Ihres Geschäfts reinvestieren.

Es gibt viele Gründe dafür, warum Ihr Unternehmen seine Softwarelizenzen eventuell nicht mehr nutzt oder benötigt: ein Wechsel in die Cloud, gesunkene Mitarbeiterzahlen, eine Fusion oder Übernahme oder vielleicht haben Sie auf eine neuere Softwareversion umgestellt.

Bevor wir Ihnen ein offizielles Kaufangebot für Ihre nicht mehr benötigten oder überzähligen Microsoft-Volumenlizenzen machen können, müssen wir die Möglichkeit haben, zu prüfen, ob die Software rechtmäßig übertragen werden darf. Hierfür benötigen wir folgende Informationen, die Sie vom Volume Licence Service Centre von Microsoft erhalten und/oder einer Microsoft-Lizenzzusammenfassung entnehmen können:

 

  1. Welche Microsoft-Softwarelizenzen möchte Ihr Unternehmen verkaufen? (Produkt, Version, Edition und Menge)
  2. Welche Art von Microsoft-Volumenlizenzen möchte Ihr Unternehmen verkaufen? (Enterprise, Select, MPSA oder Open)
  3. Wie lautet der Firmenname des Lizenzinhabers? (Name auf der Lizenzvereinbarung)
  4. In welchem Land bzw. in welchen Ländern wurde(n) die Lizenzvereinbarungen geschlossen und erstmalig „eingesetzt“?
  5. Ab wann stehen Ihre nicht mehr benötigten Microsoft-Softwarelizenzen zum Verkauf?

Wenn Sie überzählige Softwarelizenzen haben, füllen Sie bitte unser Anfrageformular aus oder kontaktieren Sie uns telefonisch oder per E-Mail:

+44 (0)1283 511524 | procurement@discount-licensing.com

Make An Enquiry